Schritt für Schritt zurück zu Lebensfreude, Leichtigkeit und Kraft...

Schritt 1: Schalten Sie von Autopilot auf Selbststeuerung

Wenn altbekannte Muster oder Dynamiken die Kontrolle übernehmen sitzen wir plötzlich nicht mehr "am Steuer unseres Autos", sondern sind auf den "Beifahrersitz" verbannt. Statt selbst zu fahren, fährt das Muster uns!

Wir fühlen uns ausgeliefert und können uns nicht vorstellen, dass es möglich ist das zu verändern, um frei zu werden.

Schritt 2: Wenn der Weg nicht im Weg ist, sondern weg...

Denn der Weg zum Ziel entzieht sich unserer Vorstellungskraft!

Uns fehlt die Antwort auf die Frage: „Wie kann ich das schaffen?“. "Wie komme ich an mein Ziel?"

Die gute Nachricht lautet: Wir müssen die die Antworten nicht kennen und kommen trotzdem dort an.

In diesem wichtigen Schritt arbeiten wir heraus was verändert werden soll und wie Ihr Ziel detailiert aussieht.

Schritt 3: Entrümpeln Sie Ihr Gehirn
Jetzt kennen Sie Ihr persönliches Ziel ganz konkret und haben ein exaktes Bild vor Augen.
Über die Adressierung des entsprechenden neuronalen Netzwerkknoten kommt nun Bewegung ins Gehirn.
Stellen Sie es sich so vor: Sie haben einen Keller, den Sie seit 10 Jahren oder länger einfach nur vollgestellt haben.
Heute fangen Sie an ihn zu entrümpeln und sich von allem zu trennen, was nicht mehr nützlich, überflüssig oder veraltet ist.
Am Ziel: Herzlichen Glückwunsch zum Software-Update
Am Ende des Prozesses haben Sie ein Update auf Ihren Zentralcomputer gespielt, könnte man sagen.
Dabei haben Sie selbst dieses Update progammiert und installiert.
Und wie das manchmal mit neuer Software ist, entdeckt man nebenbei weitere postive Veränderungen.

© 2019 Cube of Life® Coaching